Öhlins-Dämpfer

Alles rund um das Thema Fahrwerk, Reifen und Bremsen
Antworten
Benutzeravatar
Andreas Köster
Doppel-As
Beiträge: 133
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 13:57

Öhlins-Dämpfer

Beitrag von Andreas Köster »

Hallo zusammen,

nachdem ich mich jetzt länger nicht damit beschäftigt habe, kam es mir jetzt wieder in den Sinn. Nämlich an den Öhlins-elementen meiner Scura die Druckstufe zu verändern. Ich habe in der Beschreibung nachgelesen, dass man oben die Zugstufe und unten die Druckstufe verändern kann. Wobei ich davon ausgehe, dass drehen gegen den Uhrzeigersinn auf macht, also weicher stellt. Nur, unten an der Gabel ist kein Stellschräubchen zu erkennen. Ich sehe nur oben, in der Mitte der Sechskantmutter, einen Innensechskant, der sich drehen lassen würde.
Davon abgesehen: Müsste nicht jeder Holm für sich einstellbar sein? (Natürlich dann mit den gleichen Werten.)
Die Holme sind nicht verbunden, wenn ich nur an einem verstelle, wie weiß das dann der andere?

Danke für eure Tipps

Grüße aus D
Scura #0077, Lario
Benutzeravatar
Ludentoni
Kaiser
Beiträge: 1310
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Re: Öhlins-Dämpfer

Beitrag von Ludentoni »

Mal nen bischen Öhl ins Feuer gießen gelle? Da haste falsch gelesen... Oben die inneren Inbus ist die Druckstufeneinstellung. Die blau eloxierten Muttern drumrum sind für dir Federvorspannung. Die Zugstufeneinstellung sitzt von unten in den Gabelfüßen auf Achshöhe, auch Inbus.
Benutzeravatar
Andreas Köster
Doppel-As
Beiträge: 133
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 13:57

Re: Öhlins-Dämpfer

Beitrag von Andreas Köster »

Ludentoni hat geschrieben:Mal nen bischen Öhl ins Feuer gießen gelle? Da haste falsch gelesen... Oben die inneren Inbus ist die Druckstufeneinstellung. Die blau eloxierten Muttern drumrum sind für dir Federvorspannung. Die Zugstufeneinstellung sitzt von unten in den Gabelfüßen auf Achshöhe, auch Inbus.
Hi Ludentoni,

also laut der Beschreibung von Öhlins ist oben die Zug- und unten die Druckstufeneinstellung. Die Federvorspannung über die blau eloxierten Muttern.
Nach den unteren Stellschräubchen muss ich nochmal schauen. Hab ich wohl übersehen.
Scura #0077, Lario
Antworten