V11 Sport "Limone" zum Verkauf

V11-Ersatzteile / Bezugsquellen
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
Beiträge: 318
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Vladan »

Guten Abend zusammen.
Nach reiflicher Überlegung bin ich zu dem Schluss gekommen, die V11 Sport, namentlich "Limone" in gute Hände zu geben.
Nun fast 25 Jahre alt, steht sie noch gut im Futter.
17 Jahre begleitet sie mich.
Ca. 70.000 km.
Motor läuft bestens, geht wirklich gut.
Vor wenigen Wochen hat sie einen Service in der Werkstatt bekommen.
Alle Betriebsöle, inkl. Brems und Kupplungsflüssigkeit sind neu.
Ventile eingestellt.
Kein Wartungsstau.
Magni Halbschale.
WP Federbein.
Heizgriffe.
BKG 3-D Stummellenker.
Ein Powercommander wird dazu gegeben.
Ich bitte von Fragen
"wieso, weshalb, warum" abzusehen.
Es ist kein Notverkauf.
Angebote ab 4.500 Euro nehme ich gern entgegen.
Anfragen und Bilder gern unter
vladan@vhenkies.de
oder
01727338308
Viele Grüße Vladan
Dateianhänge
IMAG2293_resized_20240621_100356548.jpg
IMAG2291_resized_20240621_100355963.jpg
IMAG2287_resized_20240621_100356168.jpg
IMAG2286_resized_20240621_100356353.jpg
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
Beiträge: 318
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Vladan »

Hallo in die Runde,
sollte meine Preisvorstellung unangemessen sein, würde ich mich sehr freuen, von euch, dem "geballten Wissen" um die V11, etwas input zu bekommen.
Was ist realistisch?
Viele Grüße Vladan
guzzipapa
Foren Gott
Beiträge: 2843
Registriert: Di 22. Jan 2008, 00:22
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von guzzipapa »

Wenn der Zustand entsprechend ist würde ich den Preis nicht so unrealistisch sehen. Nur Leute die so was kaufen sind halt rar, da heißt es Geduld haben, bis sich der Richtige findet. Oder billig verschleudern wenn sie schnell weg muss.

Gottfried
Ebhauser
Eroberer
Beiträge: 74
Registriert: Mo 4. Jul 2022, 07:51

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Ebhauser »

Ich finde 4500 € sind bei ca. 70000 KM nicht wirklich ein "Schnäppchen"

Aber wahrscheinlich bin ich von meiner Limone verwöhnt. Das ist eine 2001er mit original ca. 12500 KM gewesen. Für die habe ich vor zwei Jahren 4800 € gezahlt. Die habe ich wieder auf original zurück gebaut, da ich die Originalen Teile mitbekommen habe und ich den Auslieferungszustand mag.

Mit dem Verkauf dieser Teile sind auch nochmal paar Euros reingekommen. Letztendlich war ich unter 4500 €.

Aber wenn sich jemand in deine Limone verliebt hat, wird sie bestimmt verkauft. Auf jedem Fall wünsche ich dir viel Erfolg beim Verkauf.


Grüß'le, Klaus
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
Beiträge: 318
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Vladan »

Danke vielmals für euere Rückmeldung.
Demnach werde ich den Preis korrigieren.
audiomick
Doppel-As
Beiträge: 134
Registriert: Fr 16. Dez 2022, 23:47

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von audiomick »

Ebhauser hat geschrieben: Mo 10. Jun 2024, 08:30 Ich finde 4500 € sind bei ca. 70000 KM nicht wirklich ein "Schnäppchen"
Ich habe €4,500 für meine 2002 Le Mans (etwa 65,000 km.) vor weniger als 2 Jahren bezahlt. Manche hier werden vielleicht mitbekommen haben, von wem ich sie gekauft habe. Den Preis fande ich auch in Ordnung, denn der war deutlich unter dem was sonst so im Angebot war. Die Le Mans war auch nicht wirklich gut im Schuß, und ich habe auch noch nicht alles im Griff. Trotzdem finde ich den Preis immer noch ok. Um eine zu kriegen, die vermutlich gut im Schuß wäre, hätte ich wohl um die €2,000 mehr ausgeben müssen.

Ich würde die Limone bei dem Preis lassen, und schauen, wie viele Interesse erweckt wird. Du hast ja geschrieben, es ist kein Notverkauf. ;)
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
Beiträge: 318
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Vladan »

noch einmal.... vielen vielen Dank für euere Rückmeldungen.

Hat hier jemand die Möglichkeit, meinen Verkaufs Beitrag ins Rote Forum zu stellen?
Ich bin dort schon viele Jahre nicht mehr.
Nun mit korrigiertem Preis

Viele Grüße Vladan
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
Beiträge: 318
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Vladan »

Vladan hat geschrieben: Mi 5. Jun 2024, 22:36 Guten Abend zusammen.
Nach reiflicher Überlegung bin ich zu dem Schluss gekommen, die V11 Sport, namentlich "Limone" in gute Hände zu geben.
Nun fast 25 Jahre alt, steht sie noch gut im Futter.
17 Jahre begleitet sie mich.
Ca. 70.000 km.
Motor läuft bestens, geht wirklich gut.
Vor wenigen Wochen hat sie einen Service in der Werkstatt bekommen.
Alle Betriebsöle, inkl. Brems und Kupplungsflüssigkeit sind neu.
Ventile eingestellt.
Kein Wartungsstau.
Magni Halbschale.
WP Federbein.
Heizgriffe.
BKG 3-D Stummellenker.
Ein Powercommander wird dazu gegeben.
Ich bitte von Fragen
"wieso, weshalb, warum" abzusehen.
Es ist kein Notverkauf.
Verhandlungsbasis 4.200 Euro.
Anfragen und Bilder gern unter
vladan@vhenkies.de
oder
01727338308
Viele Grüße Vladan
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
Beiträge: 5777
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41
Wohnort: 14055 Berlin - Charlottenburg

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von werner »

Kann ich gern machen.
-w-
.., erledigt.
Viva il capitolo!! + FCKAFD !
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
Beiträge: 318
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Vladan »

Lieber Werner,
ich danke dir von ganzem Herzen.
Viele Grüße Vladan
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
Beiträge: 5777
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41
Wohnort: 14055 Berlin - Charlottenburg

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von werner »

.., sehr gern und bis bald!
-w-
Viva il capitolo!! + FCKAFD !
audiomick
Doppel-As
Beiträge: 134
Registriert: Fr 16. Dez 2022, 23:47

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von audiomick »

Ich habe den Beitrag im roten Forum heute gesehen, und werde ein Auge darauf halten. Das Thema "sauber" halten und so, und Anfragen weiterleiten wenn nötig. ;)
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
Beiträge: 318
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Vladan »

Auch dir Mick.
Vielen lieben Dank.
Benutzeravatar
Kosmolske2.0
Kaiser
Beiträge: 1197
Registriert: So 16. Okt 2011, 17:51
Wohnort: 63864 Glattbach

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Kosmolske2.0 »

Viel Erfolg. Runter gehen mit dem Preis kann man immer noch.
Aber manchmal steht jemand auf, der genau das haben will, was man hat.
Leider nicht allzu oft.:-) :kratz:^

Fällt mir grade so auf, wieviel Weisheit da drin steckt: "Runter gehen kann man immer noch".
Denn wenn man versucht als Anbieter den Preis dann noch höher zu treiben als ausgeschrieben,
wenn ein potentieller Käufer vor einem steht....das wird deutlich schwieriger. :kratz: :lol:
Einmal infiziert, immer erkrankt...
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
Beiträge: 318
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Vladan »

Update.
3.998 Euro
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
Beiträge: 318
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Vladan »

update:
3.889,- Euro
guzzipapa
Foren Gott
Beiträge: 2843
Registriert: Di 22. Jan 2008, 00:22
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von guzzipapa »

Dieses Vorgehen mit einem Preisnachlass nach dem anderen ist ganz verkehrt. Jetzt warten mögliche Interessenten nur noch drauf, dass es noch billiger wird. Besser wäre gewesen, für ernsthafte Interessenten bei einem Probefahrttermin einen Preisnachlass in Aussicht zu stellen. Und halt die Vorzüge des Motorrades entsprechend vorstellen.

Gottfried
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
Beiträge: 318
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Vladan »

Erst einmal vielen Dank für die Rückmeldung.
Ja, das ist schon möglich.
Realistisch gesehen, die Limone ist knapp 25 Jahre alt, hat ca. 70.000 Kilometer runter.
Sie steht gut da.
Der Motor ist noch immer eine Wucht.
Hier gilt es herausfinden, wo ein realistischer Preis ist.
Es bringt nichts, zu träumen.
Bei eBay Kleinanzeigen sind über 1.000 Zugriffe.
Bisher ohne jegliche Anfragen.

Viele Grüße Vladan
Benutzeravatar
roland.k
Administrator
Beiträge: 4005
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 13:51
Wohnort: 77972 Mahlberg
Kontaktdaten:

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von roland.k »

Hallo Vladan,

das Grundproblem ist, dass im Augenblick gebrauchte Motorräder sehr schlecht zu verkaufen sind. Die Leute die Geld haben kaufen sich eine neue Maschine und die anderen halten Ihre Kohle zusammen..... Meine Scandalo hat über 5000 Zugriffe und 400 haben sich die in Kleinanzeigen gemerkt. Es bewegt sich kaum was. Eine gebrauchte Guzzi zu verkaufen ist echt schwierig. Ich hab für meine Balabio weniger bezahlt als dein letztes Angebot und das mit 16000km aus erster Hand. Der Vorbesitzer hatte die Maschine für viele Monate inseriert. Der Verkauf meiner 1100i hat 1 Jahr gedauert und das war gewissermaßen ein Träumchen in rot. Irgendwann findet sich ein passender Käufer, aber das kann dauern .... oder nicht.

Grüße
Roland
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit ! :kuh:
audiomick
Doppel-As
Beiträge: 134
Registriert: Fr 16. Dez 2022, 23:47

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von audiomick »

roland.k hat geschrieben: Fr 21. Jun 2024, 10:52 Irgendwann findet sich ein passender Käufer, aber das kann dauern .... oder nicht.
So sieht's aus. :-)
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
Beiträge: 318
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Vladan »

TÜV ist seit heute neu.
Ohne Beanstandung.
Preisupdate:
3.689 Euro

......
könnte das bitte jemand auch ins Rote Forum schreiben?
Vielen, lieben Dank.
Benutzeravatar
Hallerbernd
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: So 7. Apr 2019, 15:10

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Hallerbernd »

:crazy:
Vladan hat geschrieben: Di 25. Jun 2024, 11:49 TÜV ist seit heute neu.
Ohne Beanstandung.
Preisupdate:
3.689 Euro

......
könnte das bitte jemand auch ins Rote Forum schreiben?
Vielen, lieben Dank.
Hallo Vladan,

Deine Maschine ist mit ein wesentlicher optischer Grund warum ich mir meine Limone mit 36.000 km vor 5 Jahren zugelegt habe. Deine ist schon eine bemerkenswerte Erscheinung und hat mich damals beim Lesen im Forum richtig angefixt. "Einmal infiziert - immer erkrankt" - Wessen Spruch war das nochmal? Ich war schon drauf und dran mir Deine Abgüsse, die schwarzen Rohlinge Deiner Verkleidung zuzulegen als Du sie in den Kleinanzeigen angeboten hast. Lediglich das Gap zwischen Verkleidung und Kotflügel ist mir immer ein wenig zu groß gewesen. Für mich habe ich seit 3 Jahren eine schnieke ( bestechend schöne) Stucchi - Verkleidung gefunden - die olle Carbonverkleidung dann verkauft. Preislich ist Deine Dame schon sehr günstig. Ich habe für meine, mit BOS, C-Fender und Heizgriffe und C-Verkleidung und Ständer damals etwas über 5k bezahlt. ( Ich glaube Michael liest gerade mit und beömmelt sich gerade :lol: ) Etwas zu teuer aber sei's drum, ich wollte die Schöne einfach haben. Zuvor gab es ein anderes Angebot auch in Limo-Grün, 99er 61.000km, für 4.500€. Ich leider zu spät aber mit meiner Gina passt es nun. Seit dem ist schönes Klassikerbewegen mit akustischer Untermalung angesagt. Ich denke, die meisten Betrachter warten nach der Flut von Preisnachlässe darauf, dass Du irgendwann noch Geld dazugibst. Wie viel altes Guzzi-Geraffel aus den End-70ern und Anfang 80er wird für teures Geld
derzeit verschoben ist schon unheimlich - da sollte Deine doch auch noch einen Liebhaber finden. In fünf Jahren ist sie ein Oldtimer! Wenn es irgendwie geht, stell die Hübsche gut eingemottet beiseite, heb sie einfach auf und erfreut Dich daran. Einmal weg ist weg - irgendjemand wird sich wie Bolle freuen wenn er die Maschine günstigst schießt obwohl sie einfach derzeit für zu wenig Erlös verkauft wird. Oder sogar ausschlachten 😱😭 Meine TR1. hatte ich schon gefühlt 10 X überlegt zu verkaufen. Mittlerweile sind wir 35 Jahre zusammen und ich bereue es nicht mehr dass ich sie habe. Jedes Jahr mehr macht nochmals mehr Spaß mit ihr. Und dann die Elfe.. 😍😍 noch dazu. Das gibt's nur einmal - das kommt nie wieder.
Um zum Ende zu kommen: Hätte ich jetzt keine Limo würde ich sehr rasch in die Hauptstadt kommen und mir die Maschine nach Besichtigung holen.

VG vom Südhang des Teutoburger Waldes
Bernd
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
Beiträge: 318
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Vladan »

Update:

Preis 3.589 Euro
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
Beiträge: 318
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Vladan »

Okay.... bin gespannt, wo der eigentliche, echte Preis für die Limone liegt.
Update; 3.489 Euro.

Oder muß ich wirklich noch drauf legen?
Grüssle Vladan
Benutzeravatar
Kosmolske2.0
Kaiser
Beiträge: 1197
Registriert: So 16. Okt 2011, 17:51
Wohnort: 63864 Glattbach

Re: V11 Sport "Limone" zum Verkauf

Beitrag von Kosmolske2.0 »

roland.k hat geschrieben: Fr 21. Jun 2024, 10:52 Hallo Vladan,

das Grundproblem ist, dass im Augenblick gebrauchte Motorräder sehr schlecht zu verkaufen sind. Die Leute die Geld haben kaufen sich eine neue Maschine und die anderen halten Ihre Kohle zusammen..... Meine Scandalo hat über 5000 Zugriffe und 400 haben sich die in Kleinanzeigen gemerkt. Es bewegt sich kaum was. Eine gebrauchte Guzzi zu verkaufen ist echt schwierig. Ich hab für meine Balabio weniger bezahlt als dein letztes Angebot und das mit 16000km aus erster Hand. Der Vorbesitzer hatte die Maschine für viele Monate inseriert. Der Verkauf meiner 1100i hat 1 Jahr gedauert und das war gewissermaßen ein Träumchen in rot. Irgendwann findet sich ein passender Käufer, aber das kann dauern .... oder nicht.

Grüße
Roland
Ich bin übrigens einer der Beobachter deiner Scandalo. Wenn du unter 10 gehst, schlage ich zu. Plötzlich und unerwartet......Zack bumm. :bier:
Spaß beiseite, die 400 Merker bringen einen gar nix, sondern nur der eine, der auch vorbei kommt, Probe fährt, sich verliebt und das Teil mitnimmt. Autoscout24 ist mittlerweile fast tot. Wenn man inseriert, sieht man ja die Anzahl der Aufrufe. Das war immer nur ein Bruchteil dessen von mobile. Mobile.de läuft noch ganz gut. Schweinerei bei mobile.de finde ich jedoch, das mobile für entsprechendes Geld "spezielle Features" an Händler verkauft. Was meine ich damit? Das diese Händler eine neue Anzeige schneller sehen als die anderen. Bei meinem vorletzten Verkauf habe ich gerade auf "Absenden" geklickt, und hatte zwei Sekunden später die erste Anfrage von so nem Teppichhändler.....Ich hatte den sogar direkt am Telefon. Das habe ich dann erstmal geändert, also Telefonnummer wieder raus. nichtsdestotrotz ne gute Plattform und bei Kleinanzeigen landet das Bike dann noch ganz automatisch. Viel Erfolg mit der Scandalo und die Limette hier geht auch noch weg. Irgendwann steht er auf, der Typ, der genau das will, was du hast.....
Einmal infiziert, immer erkrankt...
Antworten