Öhlins richtig einstellen

Alles rund um das Thema Fahrwerk, Reifen und Bremsen

Öhlins richtig einstellen

Beitragvon Cool T100 » Di 13. Apr 2010, 18:59

Hi

Ich bin am Vorbereiten meiner V11 für die Zulassung. Testfahrten ohne Nummernschild sind also aktuell noch tabu.... :oberl:

Nachdem meine neue Lady schon durch zwei Hände gegangen ist möchte ich die Einstellung der Dämpferschräubchen kontrollieren. Im Handbuch steht wieviele Klicks die Inbusschrauben aus vollgeschlossener Stellung (Hard) aufgedreht werden müssen.

Doch wo ist zu :?: Bei Draufsicht Rechtsanschlag :?:

Die gleiche Frage stellt sich beim Federbein. Da ist immerhin auf dem Rädchen der Druckstufe eine Skala (H / S). Die Zugstufenmutter am Federbein kann ich von hinten oder vorne anschauen. Wo ist hier zu :?:

Gruss

Cool T100 8-)
Bike #1: Triumph Bonneville T100 Jg.2003
http://www.bikepics.com/members/coolt100/03bonneville/
Bike #2: Moto Guzzi V11 Coppa Italia Jg.2006
http://www.bikepics.com/members/coolt100/06v11/
Car #1: Pininfarina 124 Spidereuropa Jg.1984
Sorry! No pic's online
Benutzeravatar
Cool T100
Eroberer
 
Beiträge: 52
Registriert: Di 5. Jan 2010, 16:05
Wohnort: Swaziland oder so....

Zurück zu Fahrwerk / Räder / Reifen / Bremsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste